User Interface Design 2016-12-22T21:13:48+00:00

User Interface Design

Kreativität sprengt die Fesseln

In kaum einer Designdisziplin sind so viele Rahmenbedingungen zu beachten wie bei der Gestaltung von Bedienoberflächen. Exzellentes User Interface Design nutzt jeden Kreativitäts-Spielraum maximal aus, um ein funktionelles, innovatives und ästhetisches Ergebnis zu erschaffen, das diese Fesseln sprengt. Es geht also um mehr als nur Usability: User Interface Design beeinflusst auch die Attraktivität und andere hedonische Merkmale der Nutzeroberfläche. zinosign verfolgt bei der Entwicklung und Realisation von Bedienoberflächen einen interdisziplinären Ansatz. Je nach den individuellen Projekterfordernissen schöpfen wir aus methodischen Einflüssen des Industrie-, Kommunikations-, Prozess- und Webdesigns. Mit diesem erweiterten Werkzeugkasten erarbeiten wir hochperformante Designs, die sich von der Masse abheben.

Das können Sie von unserem User Interface Design erwarten:

  • Sorgfältige Konzeption und lückenlose Dokumentation
  • Selbsterklärende Layouts, die Seh- und Nutzergewohnheiten Ihrer Zielgruppe folgen
  • Visuelle Orientierung, intuitive Nutzerführung und mediengerechte Funktionalität
  • Konformität mit aktuellen Trends, Offenheit für künftige Entwicklungen
  • Optimale Integration in Ihre Corporate Identity
  • Leichte Adaptierbarkeit für andere Zielmärkte

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen die Designleistungen vor, mit denen wir Sie von der Produktidee bis zum Relaunch über den gesamten Produktlebenszyklus kompetent unterstützen.

Design Konzepte

Mehr als Farb- und Stilberatung

Design ist mehr als bloßes Styling. Es ist die Zusammenführung aller funktionellen, kommunikativen und technologischen Anforderungen in einer ansprechenden Ästhetik. zinosign konzipiert Designs, die funktionieren. Im Zentrum unserer Konzeptionen steht der Nutzer: Seine Bedürfnisse, seine Wahrnehmung und sein Verhalten bestimmen Inhalt und Form unserer Gestaltung.

Unsere Designkonzeptionen umfassen

  • den Anforderungskatalog nach Interaktionskonzept und technischen Voraussetzungen
  • zusätzliche Bedingungen wie Vorgängerversionen, CI, Trends
  • die Herleitung des Look & Feel im Zusammenspiel von Hard- & Software
  • das Steuerungskonzept (via Sprache, Haptik, virtuelle Bedienelemente, Touch Screen, Gesten)
  • die Erstellung von Basislayouts, Gestaltungselementen und -rastern
  • Basiskonzepte zu Ausbaufähigkeit und Skalierbarkeit
  • die Anpassung und Übertragung auf weitere Produkte, Zielgruppen und Zielmärkte

Screendesign

Das Gesicht Ihrer Marke

Der Screen ist eine der sensibelsten Kontaktstellen zwischen Ihrer Marke und Ihrer Zielgruppe. Wie Sie sich hier zeigen, so wird Sie Ihr Kunde wahrnehmen. Sein Design muss deshalb funktionelle und kommunikative Aufgaben gleichermaßen überzeugend lösen. Screendesigns von zinosign erscheinen wie aus einem Guss, weil sie Interaktion, Technologie und Ästhetik zu einer logischen Einheit verschmelzen. Wir geben Ihrem Produkt ein Gesicht, das der Nutzer gern vor Augen hat, und schaffen eindeutig dekodierbare Navigationsoberflächen für die spielend leichte Orientierung. Dabei legen wir besonderes Augenmerk auf die Seh- und Nutzungsgewohnheiten des jeweiligen Zielmarktes, um die intuitive Bedienung zu unterstützen.

zinosign ist auf allen Screens zuhause. Vom Monitor über Mobile Devices bis zum Touchscreen erschaffen wir für Sie Designs, die einfach funktionieren.

Icon-Design

Aufs Maximum reduziert

Icons sind komprimierte Information. Deshalb ist Icon Design ein bisschen, wie einen Brief auf ein Reiskorn zu schreiben. zinosign reduziert Icons aufs Maximum. Wir entwickeln Zeichen, die der Nutzer in Millisekunden erfassen und entschlüsseln kann. Wir erschaffen Typologien, die ein stimmiges System ergeben. Wir überführen das Ganze in eine Farb- und Formsprache, die Ihre Marke optimal repräsentiert.

Wir optimieren die winzigen Bilder für jede Anwendungsgröße und sorgen dafür, dass sie sich bestehenden Systemen ohne visuelle Brüche unterordnen. Um künftige Produktanpassungen zu erleichtern, achten wir bei der Entwicklung Ihrer Icons auf Erweiterbarkeit und die Anpassung für weitere Sprachversionen.

Interaction Design

Dialog zwischen Mensch und Maschine

Interaktion ist Dynamik. Jede Handlung des Nutzers muss eine Reaktion des Systems hervorrufen, die den Erfolg bestätigt: Veränderung, Bewegung, Klang. zinosign gestaltet Interaktion als konsistentes Gesamtsystem. Statusänderungen bei Navigationselementen, Animationen von Übergängen und Arbeitsabläufen, akustische Signale, um die Aufmerksamkeit des Nutzers zu lenken – alles muss wie aus einem Guss erscheinen. So erzielen wir ein stimmiges Look and Feel, das Irritationen ausschließt und den Nutzer in seinen Bann zieht.

Unser IxD (Interaction Design) überlässt nichts dem Zufall. Je nach Bedarf ziehen wir Sound Designer, Programmierer, Entwickler und Techniker hinzu, um Ihrem Produkt ein rundum stimmiges Interaktionserlebnis zu sichern.

Style Guides

Irrtum ausgeschlossen

Regeln sind dazu da, gebrochen zu werden. Dennoch muss man sie kennen, um die Folgen der Regelwidrigkeit abschätzen zu können. Um die Ergebnisse unserer gestalterischen Arbeit in leicht verständliche, anwendbare Regeln zu fassen, erstellen wir für Sie lückenlose Styleguides – Richtlinien, mit denen andere Gestalter unser Design sicher und erfolgreich anwenden können.

Je nach Anforderung können Styleguides von zinosign sämtliche Aspekte des Interface- und Interaction-Designs berücksichtigen, von den Gestaltungselementen über Icons bis zu Layoutrastern und Platzierungsvorschriften für die unterschiedlichsten Anwendungsfälle. So bekommen Sie die Sicherheit, dass unsere Arbeitsleistung nachhaltig Früchte trägt.